Titelbild

Hinweis unseres Schulträgers

geschrieben am 29.03.2020

Information der Verbandsgemeindeverwaltung:

Während der Schließung der Schule fallen keine Gebühren für die „Betreuende Grundschule“ an. Bereits gezahlte Gebühren werden anteilmäßig erstattet.

Hausintern wurde folgende Vorgehensweise beschlossen:

Die Zahlungspflichtigen brauchen für den April (falls es länger geht auch für den Mai) zunächst keine Zahlungen zu leisten. Bei den Zahlungspflichtigen, die der Kasse eine Einzugsermächtigung erteilt haben, wird der Beitrag für April bzw. Mai nicht eingezogen. Bei Zahlungspflichtigen die einen Dauerauftrag erteilt haben oder die den Beitrag selbst überweisen, werden die gezahlten Beiträge zunächst dem Konto gutgeschrieben.

Bei Wiederaufnahme des Unterrichts erhalten die Zahlungspflichtigen eine Abrechnung und evtl. Überzahlungen werden erstattet bzw. verrechnet.

 



zurück zu den Mitteilungen
Grundschule Weidenthal • Langentalstr. 3 • 67475 Weidenthal • Tel: 06329/511 • Mail: info@gs-weidenthal.de
Impressum :: Datenschutz :: Redaktion