Titelbild

Begrüßungstheater für unsere Schulneulinge

geschrieben am 09.09.2014

Die Kinder der Klasse 4 hatten für den Einschulungstag zusammen mit ihrem Klassenlehrer Thomas Fritz ein kleines Theaterstück mit großformatigen, selbstgestalteten Bühnenbildern vorbereitet: Zwerge und Häschen entführten Zahlen und Buchstaben, die Anna und Benni extra für die Schulanfänger gebastelt haben, denn sie wollen auch lesen und rechnen lernen. Mit viel Gesang ("Hallo Kinder", "Sechs kleine Häschen", "Zwerge, los wir lernen lesen" und "Erster Schultag, der ist heute") auf bekannte Melodien ("Bruder Jakob", "Zehn kleine Negerlein", "Alle Kinder lernen lesen" oder "Von den blauen Bergen kommen wir") brachten Anna und Benni allen die Zahlen und Buchstaben bei und gewannen gleichzeitig die entwendeten Karten zurück. Ein fröhliches, kurzweiliges Theaterstück, das allen viel Freude bereitete und am Ende stand einer ersten Schulstunde für die „Neulinge“ mit ihrer Klassenlehrerin Marion Steinmetz nichts mehr im Wege.

Währenddessen organisierte der Sabine Sieler, Elke Löchner und Tamara Filbrich (allesamt selbst Mütter von Schulneulingen) einen Sektempfang mit Knabbereien für die Erwachsenen im frisch renovierten Raum des Gesangsvereins. Später begrüßte dort auch Schulleiter Thomas Fritz alle Eltern, Großeltern, Paten und weiteren Gäste sehr herzlich in der Schulgemeinschaft und bedankte sich bei den fleißigen, „mithelfenden Händen“.

Link zu: www.mittelpfalz.de




zurück zu den Mitteilungen
Grundschule Weidenthal • Langentalstr. 3 • 67475 Weidenthal • Tel: 06329/511 • Mail: info@gs-weidenthal.de
Impressum :: Redaktion