Titelbild

Wir sind dann mal weg... Teil 2

geschrieben am 06.06.2015

Am Mittwoch, den 03.06.2014 fuhren die Lehrerinnen Marion Steinmetz und Anja Büchler-Fritz mit ihren Klassen und fünf Müttern in den Zoo nach Landau.

Nach einer entspannten Zug- und Busfahrt kamen sie voller Vorfreude am Zoo an. In der gepflegten Parkanlage konnten die Kinder die artenreiche und exotische Tierwelt in naturnahen Gehegen beobachten. Besonderen Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler auch im Streichelzoo. Die Ziegen waren an diesem Morgen besonders streichelbedürftig. Um elf Uhr ging es dann für eineinhalb Stunden in die Zooschule.


Die Klasse 1 erfuhr Wissenswertes über den Tiger, das Känguru und das Pinselohrschwein.


Bei der 2. Klasse standen die Besonderheiten des Papageien, die Erkennungsmerkmale des Zebras und die Lebensweise des Geparden auf dem Programm.





Zum Abschluss durften alle Kinder noch den Feuersalamander kennenlernen und ihn sogar anfassen. An dieser Stelle ein großes Lob für das Engagement der Zooschule Landau.

Danach war noch Zeit für ein Eis und eine kurze Spielrunde auf dem Spielplatz. Gut gelaunt und den Kopf voller neuer Eindrücke ging es mit der Bahn wieder nach Hause.




zurück zu den Mitteilungen
Grundschule Weidenthal • Langentalstr. 3 • 67475 Weidenthal • Tel: 06329/511 • Mail: info@gs-weidenthal.de
Impressum :: Redaktion